Grundschule Dingelsdorf     Rathausplatz 2, 78465 Konstanz      Tel:  07533 4149      Fax:  07533 2077     Mail:  rektorat@gs-dingelsdorf.konstanz.de


 

 Schuljahr 2021/22

 

 

 

Schmotzger Dunschtig

 

 

 Bei schönstem Wetter durften wir ein wenig den "Schmotzgen" feiern.  Nach einer Polonaise auf dem Schulhof ging es zu Spiel und Spaß in die Klassenzimmer. Der Förderverein spendete dankenswerterweise allen von uns einen leckeren Berliner und so ließ es sich gut aushalten, als wir dann von den Narren um 10.30 Uhr befreit wurden.  Fasnachtssprüche für die Ala Böcke und ein Tanz zur "Wellermann- Musik" mit allen Kindern und Erwachsenen folgten und so haben sich die Kinder Leckereien und Orden vom 11er Rat verdient. Es war ein gelungener und freudenreicher Vormittag!

 

 


Frohe Weihnachten!

 

 Am letzten Schultag (22.12.21) treffen wir uns um 9 Uhr auf dem Schulhof, um gemeinsam nach Wallhausen zu laufen, wo wir unseren ökumenischen Gottesdienst feiern

werden. 

Der erste Schultag im neuen Jahr ist der 10.Januar 2022. Der Unterricht findet nach Stundenplan statt.

Bis dahin frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

 


 

Wie jedes Jahr machten wir bei der "Adventsfensteraktion" mit. Kinder der Klassen 1 und 2 gestalteten die Fenster liebevoll.

Jeweils am Montag nach den Adventssonntagen singen wir gemeinsam mit allen Schülern Advents- und Weihnachtslieder, coronabedingt im Freien und mit Abstand.

Die Freude ist dennoch groß.

 

 

 

Ein schöner Tannenbaum steht vor unserem Schuleingang. Er wurde von einer Dingelsdorfer Familie gespendet und wartet nun darauf, von den Kindern mit Selbstgebasteltem geschmückt zu werden.

 

 

 


Die Philharmonie Konstanz war zu Gast bei uns in der Thingolthalle. Alle Klassen durften nach der langen "Corona-Pause" endlich wieder ein Konzert besuchen.

"Paddington Bärs erstes Konzert" begeisterte alle Kinder. Vielen Dank an den Förderverein, der uns hierbei finanziell unterstützte.

 


Bei wunderschönem Spätsommerwetter besuchten wir mit allen Klassen die Mainau.  Nach einer 1,5 stündigen Wanderung von Dingelsdorf aus erreichten wir die schöne Blumeninsel und verweilten am Spielplatz. Die Kinder genossen den Vormittag sehr.

 

 

 

 

 


 Unsere neuen Schulsanis wurden vorgestellt.

 


Unsere neuen 1.Klässler mit ihrer Klassenlehrerin Frau Nebelung  

 

Der ökumenische Gottesdienst und ein nettes Theaterstück unserer 2. Klasse umrahmten die Feier in der Thingolthalle.

Unsere Gäste wurden anschließend in der Schule von unserem Förderverein und Eltern der 2. Klasse bewirtet .

Danke an ALLE, die mithalfen und zu dieser schönen Feier beigetragen haben!